Was ist Technisches SEO und warum ist es wichtig?

technisches seo

Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist ein wichtiger Bestandteil jeder Online-Marketingstrategie. Es gibt zwei Arten von SEO: Technisches SEO und OnPage-SEO. Während OnPage-SEO sich auf die Inhalte und Struktur einer Website konzentriert, konzentriert sich Technisches SEO auf die technischen Aspekte einer Website, die dazu beitragen, dass Suchmaschinen die Website problemlos crawlen und indexieren können. In diesem Blogbeitrag werden wir uns genau damit beschäftigen, was Technisches SEO ist und warum es so wichtig ist. Wir werden uns auch mit den wichtigsten Faktoren für Technisches SEO befassen und dir Tipps geben, wie du das Technische SEO deiner Website verbessern kannst.

Was ist Technisches SEO?

Technisches SEO bezieht sich auf die Optimierung von technischen Aspekten einer Website, um sicherzustellen, dass Suchmaschinen die Website problemlos crawlen und indexieren können. Es umfasst die Optimierung von Faktoren wie Ladezeit, mobile Optimierung, interne Verlinkung, URL-Struktur, Schema-Markup und Fehlerbehebung. Durch die Beseitigung von technischen Problemen und die Verbesserung der technischen Aspekte einer Website kann das Technische SEO dazu beitragen, dass die Website in den Suchergebnissen besser gefunden wird und eine höhere Sichtbarkeit erreicht.

Warum ist Technisches SEO wichtig?

Technisches SEO ist wichtig, weil es dafür sorgt, dass Suchmaschinen deine Website problemlos finden und indexieren können. Wenn es technische Probleme auf der Website gibt, wie zum Beispiel lange Ladezeiten oder fehlerhafte Verlinkung, kann dies dazu führen, dass Suchmaschinen Schwierigkeiten haben, die Website zu crawlen und zu indexieren. Dies kann dazu führen, dass die Website in den Suchergebnissen schlechter gefunden wird und eine geringere Sichtbarkeit erreicht. Indem man die technischen Aspekte Ihrer Website optimiert, kann man sicherstellen, dass Suchmaschinen die Website leicht finden und indexieren können, was zu einer höheren Sichtbarkeit und besseren Suchergebnissen führen kann.

OnPage-Optimierung im Rahmen des technischen SEO

OnPage-Optimierung ist auch ein relevanter Bestandteil des technischen SEO. In den folgenden Absätzen werden wir uns auf die wichtigsten Faktoren der OnPage-Optimierung im Rahmen des technischen SEO konzentrieren, wie zum Beispiel Ladezeitoptimierung, mobile Optimierung und interne Verlinkung.

Ladezeitoptimierung

Ladezeitoptimierung ist ein hervorzuhebender Faktor für die OnPage-Optimierung im Rahmen des technischen SEO. Eine schnelle Ladezeit trägt dazu bei, dass Besucher auf deiner Website länger verweilen und sie wahrscheinlicher weiterempfehlen. Es hilft auch, die Absprungrate zu verringern und die Konversionen zu erhöhen.

Beeinflussende Faktoren:

  • Größe und Anzahl der Bilder und Videos
  • Verwendung von skriptintensiven Technologien
  • Einbindung von externen Ressourcen
  • Qualität des Hosting-Anbieters

Optimierungsmethoden:

  • Verwendung von Content Delivery Network (CDN)
  • Optimierung von Bildern und Videos
  • Minimierung der Anzahl der externen Ressourcen
  • Verwendung von Caching
  • Optimierung von Skripten und Stylesheets
  • Verwendung von AMP (Accelerated Mobile Pages)
  • Überprüfung der Ladezeit mit Tools wie Google PageSpeed Insights, GTmetrix, etc.

Mobile Optimierung

Mobile Optimierung ist auch ein Bestandteil für die OnPage-Optimierung im Rahmen des technischen SEO. Immer mehr Menschen nutzen ihr Smartphone, um im Internet zu surfen, und es ist wichtig, dass deine Website auf allen Geräten gut aussieht und funktioniert.

Warum ist es wichtig?

  • Immer mehr Menschen nutzen ihr Smartphone, um im Internet zu surfen
  • Google bevorzugt mobile-freundliche Websites in den Suchergebnissen
  • Eine nicht optimierte mobile Website kann zu einer schlechteren Nutzererfahrung und höherer Absprungrate führen

Optimierungsmethoden:

  • Verwendung von Responsive Design
  • Verwendung von AMP (Accelerated Mobile Pages)
  • Optimierung der Ladezeit
  • Verwendung von fingerfreundlichen Elementen wie großen Schaltflächen
  • Überprüfung der mobilen Darstellung mit Tools wie Google Search Console, Test My Site von Google, etc.

Interne Verlinkung

Interne Verlinkungen sollten ebenfalls bei der Umsetzung von SEO-Maßnahmen beachtet werden. Es bezieht sich auf die Verlinkung von Seiten innerhalb deiner eigenen Website. Eine gute interne Verlinkungsstruktur kann dazu beitragen, dass Suchmaschinen deine Website besser verstehen und die wichtigsten Seiten besser ranken.

Warum ist es wichtig?

  • Hilft Suchmaschinen, die Struktur und Hierarchie Ihrer Website zu verstehen
  • Ermöglicht es den Besuchern, leicht durch Ihre Website zu navigieren
  • Unterstützt die Verteilung des Linkjuices innerhalb der Website

Optimierungsmethoden:

  • Verwendung von klaren und beschreibenden Anchor-Texten
  • Verwendung von Hierarchie in der Verlinkung
  • Verwendung von Textlinks anstelle von Bildlinks
  • Vermeidung von übermäßiger Verlinkung auf eine Seite
  • Verwendung von Breadcrumb-Navigation
  • Verwendung von sitewide-Links für wichtige Seiten
  • Vermeidung von toten Links oder 404-Fehler

Fehlerbehebung beim technischen SEO

In den folgenden Absätzen werden wir uns auf die wichtigsten Fehler bei der Fehlerbehebung im Rahmen des technischen SEO konzentrieren, wie zum Beispiel 404-Fehler und andere technische Probleme, die die Suchmaschinenoptimierung beeinträchtigen können.

404-Fehler

404-Fehler sind ein häufiges technisches Problem, dem Webseitenbetreiber begegnen. Es tritt auf, wenn ein Besucher eine Seite aufruft, die nicht mehr existiert oder nicht mehr verfügbar ist. Dies kann dazu führen, dass der Besucher die Website verlässt und dass Suchmaschinen Schwierigkeiten haben, die Website zu crawlen und zu indexieren.

Was sind sie?

  • 404-Fehler sind ein HTTP-Statuscode, der anzeigt, dass eine angeforderte Seite nicht gefunden wurde

  • Sie treten auf, wenn eine Seite nicht mehr existiert oder nicht mehr verfügbar ist
  • Sie beeinträchtigen sowohl die Nutzererfahrung als auch die Suchmaschinenoptimierung

Wie behebt man sie?

  • Überwache deine Website regelmäßig auf 404-Fehler mit Tools wie Google Search Console oder Ahrefs
  • Erstelle Weiterleitungen von den 404-Fehlern auf andere relevante Seiten auf deiner Website

Technisches SEO und Sicherheit

Technisches SEO ist wichtig, um sicherzustellen, dass die Sicherheit einer Website erhöht wird. In diesem Absatz werden wir auf die wichtigsten Aspekte der Sicherheit im Zusammenhang mit dem technischen SEO eingehen, wie zum Beispiel die Verwendung von HTTPS und SSL-Zertifikaten und wie man die Sicherheit einer Website erhöhen kann.

HTTPS/SSL

HTTPS (Hypertext Transfer Protocol Secure) ist ein Protokoll für sicheres Surfen im Internet. Es sorgt dafür, dass die Daten, die zwischen einem Browser und einem Webserver ausgetauscht werden, verschlüsselt sind. Ein SSL-Zertifikat (Secure Sockets Layer) ist ein elektronisches Zertifikat, das verwendet wird, um die Identität einer Website zu bestätigen und die Datenübertragung zwischen einem Browser und einem Webserver zu verschlüsseln.

Verwendung von HTTPS/SSL ist wichtig, weil es dafür sorgt, dass die Daten, die zwischen einem Browser und einem Webserver ausgetauscht werden, sicher sind und nicht von Dritten abgefangen werden können. Es stellt auch sicher, dass die Website, die der Besucher besucht, tatsächlich die Website ist, für die sie sich ausgibt. Google bevorzugt Websites, die über HTTPS/SSL verfügen und kann dies auch als Rankingfaktor nutzen.

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Technisches SEO ein wichtiger Bestandteil jeder Online-Marketingstrategie ist. Es bezieht sich auf die Optimierung der technischen Aspekte einer Website, um sicherzustellen, dass Suchmaschinen die Website problemlos crawlen und indexieren können. In diesem Blogbeitrag haben wir uns mit verschiedenen Aspekten des Technischen SEO beschäftigt, wie zum Beispiel OnPage-Optimierung, Ladezeitoptimierung, Mobile Optimierung, interne Verlinkung, Fehlerbehebung und Sicherheit. Wir haben erläutert, warum jeder dieser Aspekte wichtig ist und wie man ihn optimieren kann, um die SEO-Leistung der Website zu verbessern. Wir hoffen, dass dieser Blogbeitrag hilfreich war und dass du nun in der Lage bisst, die Technische SEO deiner Website zu verbessern.

 

Technisches SEO – FAQ

Häufig gestellte Fragen

Was ist der Unterschied zwischen technischem SEO und inhaltlichem SEO?

Technisches SEO bezieht sich auf die Optimierung der technischen Aspekte einer Website, wie zum Beispiel die Ladezeit, die mobile Optimierung und die interne Verlinkung. Inhaltliches SEO bezieht sich hingegen auf die Optimierung des Inhalts einer Website, wie zum Beispiel die Verwendung von Keywords, die Erstellung von qualitativ hochwertigen Inhalten und die Optimierung von Meta-Tags. Beide Aspekte des SEO sind wichtig und sollten in einer umfassenden Online-Marketingstrategie berücksichtigt werden.

Was passiert, wenn ich keine HTTPS/SSL auf meiner Website verwende?

Ohne HTTPS/SSL ist die Datenübertragung zwischen einem Browser und einem Webserver nicht verschlüsselt. Dies bedeutet, dass die Daten, die zwischen dem Browser und dem Webserver ausgetauscht werden, von Dritten abgefangen werden können. Es stellt auch keine Garantie dafür, dass die Website, die der Besucher besucht, tatsächlich die Website ist, für die sie sich ausgibt. Es kann auch dazu führen, dass Google die Website in den Suchergebnissen niedriger bewertet und das Vertrauen der Besucher in die Website sinkt.

Kann ich meine Website selbst optimieren oder benötige ich einen Experten?

Es ist möglich, die technischen Aspekte einer Website selbst zu optimieren, indem man die empfohlenen Best Practices befolgt und die verfügbaren Tools verwendet. Es ist jedoch empfehlenswert, sich an einen erfahrenen SEO-Experten zu wenden, um sicherzustellen, dass alle Aspekte des technischen SEO berücksichtigt werden und um Probleme frühzeitig zu erkennen und zu beheben. Ein SEO-Experte kann auch dabei helfen die SEO Performance zu verbessern und die Website in den Suchergebnissen zu ranken

Inhaltsverzeichnis

Kostenloser Video-Leitfaden:

Mehr Anfragen, zahlungskräftigere Kunden & planbar steigende Umsätze durch deine Website

Bist du bereit, sichtbar zu werden?

Unsere Websites sind nicht nur schön anzusehen – sie animiert den Besucher bei dir zu kaufen.
Lass uns herausfinden, wie wir das auch für dich erreichen können:
Scroll to Top